Lucky Casino führt Pay’n Play-Technologie ein

Im Jahr 2015 ging das Lucky Casino online und konnte sich schnell auf dem hart umkämpften Casino Markt behaupten. Ende letzten Jahres hat Lucky Casino Betreiber Viral Interactive Limited entschieden, sein Konzept komplett zu ändern und die Spiele Plattform in ein Casino ohne Anmeldung umzufunktionieren. Seit Januar 2019 müssen sich Neukunden nicht mehr registrieren und können sofort nach der ersten Einzahlung mit dem Spiel beginnen.

Wie funktioniert Pay’n Play im Lucky Casino?


Pay’n Play ist eine Technologie, die vom schwedischen Bezahldienst Trustly entwickelt wurde. Das ist auch der Grund, warum für Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nur noch diese Bezahloption zur Verfügung steht. Das ist auch nicht weiter tragisch, solange Transaktionen sicher und schnell über die Bühne gehen. Einzige Voraussetzung für das Spiel in einem Casino ohne Anmeldung ist jetzt ein Konto mit Online Banking. Im Gegenzug sind ab sofort viele Dinge entbehrlich:

  • Kein lästiger Registrierungsprozess mehr
  • Kein Konto bei Zahlungsdienstleistern wie PayPal, Neteller oder Skrill mehr
  • Kein Download von Dokumenten mehr
  • Keine Qual der Wahl bei den Zahlungsoptionen mehr

Das ist das, was Spieler wollen: Kommen, Geld einzahlen oder abrufen, spielen.

Auch beim Verlassen des Casinos geht der Kontostand nicht verloren


Der eine oder andere Spieler wird sich nun vielleicht fragen, was passiert, wenn das Lucky Casino verlassen wird. Was geschieht dann mit dem Kontostand, wenn doch kein Spielerkonto vorhanden ist?

Das ist eine sehr berechtigte Frage. Zunächst einmal müssen Sie wissen, dass durchaus ein Spielerkonto besteht. Allerdings erfolgt die Anlegung des Accounts im Hintergrund, ohne, dass Sie etwas dafür tun müssen. Das funktioniert ganz automatisch mit der ersten Transaktion von Ihrem Online-Bankkonto. Trustly übermittelt Ihre Daten, die für die Kenne-deine-Kunden-Richtlinie der EU notwendig sind. Ein Missbrauch ist dabei ausgeschlossen, da Trustly nur mit Online Casinos zusammenarbeitet, die die entsprechenden Lizenzen vorweisen können. Dieses Vorgehen ist für jedes Online Casino verpflichtend, damit vor allem Geldwäsche vermieden werden kann.

Wie erfährt der Spieler seinen Kontostand?


Beim Aufruf der Webseite luckycasino.com/de/ erscheinen zwei Buttons:

Neukunden nutzen den gelben Button. Bestandskunden nutzen den weißen Button. In beiden Fällen werden Sie zu Trustly weitergeleitet. Neukunden, um ihren ersten Betrag einzuzahlen, Bestandskunden, um ihren letzten Kontostand abzurufen. Das ist eigentlich schon alles. Es ist also kein Problem, Spielpausen einzulegen. Beim Verlassen der Webseite bleibt der Kontostand gespeichert und kann beim nächsten Besuch erneut abgerufen werden. Das war’s. So einfach. So schnell. Eben ein pures Spielerlebnis.

Avatar for Michael
Michael
DeutscherCasinoBonus.com
Deutschercasinobonus