Thrills – Casino ohne Anmeldung

Das Thrills Online Casino hat sich neu aufgestellt. Von diesem Spielbank-Anbieter waren User schon seit längerem viele Updates und Design-Anpassungen gewohnt. Jetzt hat Thrills ein ganz neues Konzept für sich adaptiert und hofft damit für die Zukunft optimal aufgestellt zu sein.

Thrills verzichtet nunmehr auf einen regulären Spieler-Account für seine Kunden, sondern setzt statt dessen auf das Casino ohne Anmeldung. Dabei werden so gut wie keine sensiblen persönlichen Daten gespeichert. Der Spieler loggt sich mit Hilfe seiner Bank-ID ein, über die auch sämtliche Zahlungen erfolgen.

Vor- und Nachteile des neuen Konzeptes

Die Vorteile dieser Vorgehensweise liegen auf der Hand. Als Kunde muss man nicht viel von sich preisgeben. Email-Adressen, Handynummern und Kreditkartennummern bleiben privat. So entfällt schon einmal die Sorge um die Datensicherheit fast völlig, obwohl Thrills eindeutig zu den seriösen und damit sicheren Anbietern gehört. Dennoch hat mancher Spieler manchmal Bedenken, wenn es um solche privaten Angaben geht. Lästige Werbe-Emails oder Textnachrichten entfallen damit automatisch ebenfalls.

Noch wesentlich spannender ist allerdings die Geschwindigkeit, die Thrills jetzt vorlegen kann. In Windeseile eingeloggt – sofern man die Daten für das eigene Online-Banking zur Hand hat – kann der Spieler gleichzeitig den gewünschten Spielbetrag zu Thrills transferieren und nach abgeschlossenem Vorgang direkt im Casino loslegen. Ebenso schnell und auf demselben Weg werden die Auszahlungen vorgenommen. Beim Verlassen des Casinos kann man seine Gewinne direkt auf das Bankkonto zurück transferieren.

Alternativ ist es ebenfalls möglich, Beträge im Casino zu belassen. Diese werden dann anhand der Bank-ID beim nächsten einloggen wieder dem entsprechenden Spieler zugeordnet und stehen somit weiterhin problemlos zum Spielen zur Verfügung.

Ein Nachteil ist allerdings mit dem Thrills Casino ohne Anmeldung auch verbunden. Es gibt keinen Willkommensbonus und auch sonst keine Bonus-Aktionen oder Freispiele. Denn es existiert ja kein Kundenkonto, dem diese gutgeschrieben werden könnten.

10 Prozent Cashback

Zum Ausgleich für den fehlenden Willkommensbonus hat sich Thrills aber etwas einfallen lassen, das für viele Kunden sicherlich interessant sein dürfte. Zu Beginn jeder Woche wird ein so genannter Cashback auf die Verluste der vorangegangenen Woche ausgeschüttet. Falls ein Spieler also 100 Euro innerhalb dieser Woche verspielt hat, so startet er mit einem Guthaben von 10 Euro in die neue Woche.

Für Liebhaber von Online Casinos ist Thrills mit seinem neuen Pay‘n‘play Konzept eine interessante Alternative. Vor allem dann, wenn man Wert darauf legt, schnell und möglichst unerkannt zu spielen.

Julia
DeutscherCasinoBonus.com

No Comments

Leave a Reply

five × 1 =

Deutschercasinobonus